city tours

Wanderland Tour

Wanderland Tour
Wanderland Tour

cerbWir laden Sie auf eine kurze Reise durch die wilde und schöne Banater Bergwelt ein. Bei dieser Wanderung (Tagesausflug) ab Iabalcea durch den Nationalpark Semenic kommen wir entlang des Baches Caras an zerklüfteten Felsen, Höhlen, kleinen Wasserfällen, Tälern und an einer im 12. Jh. errichteten Burg Grat vorbei. Mit ein bisschen Glück sehen Sie auch Wildtiere.

Ein Park Ranger und ein weiterer Guide werden Sie stets begleiten, um Ihnen die Geologie und Geschichte der Region zu erklären.

Abgerundet wird dieser Tagesausflug durch ein traditionelles Essen in der Natur. Sie können nach Herzenslust lokale und traditionelle Bio-Spezialitäten (Backwaren, Fleisch- sowie Käseprodukte, Gemüse und Obst, Wein und Schnaps) probieren.

Der Tagesausflug endet mit dem Transfer nach Timisoara (ca. 2 Stunden).

Saison: 01. Mai – 01. Oktober (geöffnet)

Termine: täglich (bitte zwei Wochen vorher reservieren oder auf Anfrage), Abholung von Ihrer Unterkunft in Timisoara

Inkludierte Leistungen: Gute Laune, Transfer (Mittelklasse-Limousine oder Kleinbus klimatisiert) nach Iabalcea und zurück, Tour-Guide, traditionelles Essen

Bitte beachten Sie: Mindestteilnehmerzahl 3 Personen (bei weniger Personen bitte Anfragen), kleinen Rucksack, Schirm, Regenkleidung und Ihre Medikamente (eventuell) mitzunehmen

Preis: 59 Euro / Person

wanderlandDer einzigartige Nationalpark Cheile Carasului ist durch seine typische Karst- und Waldlandschaft für jeden Naturliebhaber ein besonderes Erlebnis.

Das im südwestlichen Teil Rumäniens gelegene Naturschutzgebiet, beeindruckt die Wanderer durch eine vielseitige Fauna und Flora, sowie spektakulären Landschaften.

Der Nationalpark Semenic Cheile Carasului beheimatet ebenfalls eine Vielzahl unter Naturschutz stehenden Wäldern und Höhlen.
Das variable Klima und das unterschiedliche Relief dieser Region, begünstigen die Artenvielfalt.
Es ist ein wahrhaftiger Botanischer Garten, der den Wanderer dazu einlädt, auf schmalen Gebirgspfaden die atemberaubende und unberührte Natur zu genießen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.